Governance von Stoffstromsystemen

Die klassischen Methoden der Industrial Ecology können mit Akteursanalysen erweitert werden. Diese Kombination bietet eine ideale Ausgangs- basis, um nachhaltige Transformationsprozesse von sozial-ökologisch-technologischen Systemen zu analysieren und zu unterstützen.


Published in:
Ökologisches Wirtschaften, 29, 26–27
Year:
2014
Laboratories:


Note: The status of this file is: EPFL only


 Record created 2017-03-12, last modified 2018-03-17

Publisher's version:
Download fulltext
PDF

Rate this document:

Rate this document:
1
2
3
 
(Not yet reviewed)