Infoscience

Student project

Untersuchung zum Einsatzbereich von Steuerverfahren für Streckenbeeinflussungsanlagen

Für die Steuerung von Streckenbeeinflussungsanlagen, welche zur Erhöhung der Verkehrssicherheit und Leistungsfähigkeit auf Autobahnen und Schnellstraßen eingesetzt werden, existieren verschiedene Verfahren unterschiedlicher Komplexität. Einige dieser Verfahren haben sich bewährt, andere konnten sich nicht durchsetzen und wieder andere könnten in Zukunft eingesetzt werden. In dieser Arbeit wurden gegenwärtige Einsatzbereiche für diese Verfahren sowie Gründe für Entwicklungen bezüglich der Einsatzbereiche untersucht. Hierzu wurden Expertenbefragungen bei mehreren Autobahnleitstellen in Deutschland durchgeführt. Darüber hinaus wurde untersucht, welche Maßnahmen des Qualitätsmanagements in der Praxis umgesetzt werden und welche Bewertungsverfahren aus früheren Forschungsprojekten bekannt sind. Auf dieser Grundlage wurde ein Konzept zur automatischen Qualitätsbewertung erarbeitet. Schließlich wurden verschiedene Steuerverfahren für Streckenbeeinflussungsanlagen im Rahmen einer mikroskopischen Verkehrssimulation gegenübergestellt.

    Keywords: DLR

    Reference

    • EPFL-STUDENT-155476

    Record created on 2010-11-24, modified on 2016-08-08

Related material