Infoscience

Book
n/a

Analyse von Fliessgeschwindigkeiten und Wassertiefen auf verschiedenen Typen von Blockrampen: Communication (Laboratoire de constructions hydrauliques, Ecole polytechnique fédérale de Lausanne)

Im Rahmen seiner Masterarbeit hat Herr Markus Studer systematisch die Fliessverhältnisse auf verschiedenen Typen von Blockrampen untersucht, welche im Labor nachgebildet wurden. Dies erlaubte die Messung von Fliessgeschwindigkeiten sowie Abflusstiefen in einem sehr engen Raster. Die kritischen Abflussbedingungen für den Fischaufstieg konnten so mit statistischen Analysen verdeutlicht werden. Nach der Masterarbeit wurde die Studie noch mit zusätzlichen Laborversuchen ergänzt. Zudem wurden auch auf zwei Blockrampen im Felde Messungen durchgeführt. Die Arbeit von Herrn Studer kann wertvolle Hinweise geben wie eine Blockrampe strukturiert werden sollte, damit günstige hydraulische Bedingungen für den Fischaufstieg vorherrschen.

    Reference

    • LCH-BOOK-2010-002

    Record created on 2010-02-26, modified on 2016-08-08

Related material